| Auf den Spuren des Gasgeruchs  

Verdächtiges Ansprechen

Mann wollte Schüler ins Auto locken

(14.10.2010)

Am Montag, 11. Oktober, soll gegen 13.10 Uhr der Fahrer eines roten, neuwertigen Kleinwagens mit Erdinger Kennzeichen in der Auenstraße einen 9-jährigen Schüler durch das geöffnete Autofenster angesprochen haben. Er bat den Jungen in sein Auto zu steigen. Als in diesem Moment ein Passant vorbeikam, fuhr der Unbekannte in Richtung Hauptstraße davon.
Nachdem die Mutter des Schülers den Sachverhalt der Neufahrner Polizei mitteilte, fahndete diese
sofort im Nahbereich nach dem Ansprecher, konnte ihn allerdings nicht ausfindig machen.
Der Autofahrer wird wie folgt beschrieben:
ca. 30 bis 40 Jahre alt, schmale Figur, schwarze, gegelte Haare mit Mittelscheitel, trug ein kariertes
Hemd.
Hinweise hierzu nimmt die PI Neufahrn unter Tel. 08165 / 95100 entgegen.




Zugriffe heute: 4 - gesamt: 4378.